Sofortkontakt

Forderungsmanagement bedeutet Vertrauen

Transparenz ist wichtig. Sie fragen sich: Wofür steht LIQUIDO Inkasso? Erfahren Sie wer wir sind und wofür wir stehen.

LIQUIDO Inkasso ist ein mittelständiges Unternehmen im Bereich Risiko- und Forderungsmanagement und wurde 1996 als Familienbetrieb gegründet. Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen Berlin und registriert beim Landgericht Erfurt.

Als Inkassounternehmen helfen wir weiter, wenn Ihre Kunden nicht zahlen und die unbezahlten Rechnungen endlich zu Ihren Gunsten ausgeglichen werden müssen.

LIQUIDO-Direkt - offene Rechnungen

Unsere Vorteile auf einen Blick

EffektivesForderungsmanagement

Effektives
Forderungsmanagement

Durch professionelle und vielseitige Kontaktaufnahme soll ohne zusätzliche Kosten eine schnelle Ausgleichsbefiedigung erzielt werden.

BundesweitesMahnverfahren

Bundesweites
Mahnverfahren

Wir kontaktieren Ihren Schuldner, egal wo sich dieser aufhält. Ihre Forderungsrealisierung ist unser Ziel.

Seriöses Erfolgsorientiertes Inkasso

Seriöses Erfolgsorientiertes Inkasso

Für eine faire Risikoteilung und einem beidseitigen Interesse, arbeiten wir auf Erfolgsbasis.

IndividuelleBetreuung

Individuelle
Betreuung

Sie profitieren von unserer jahrelangen Berufserfahrung und den spezialisierten Rechtsfachkräften.

Wir sind Partner von CRIF Bürgel Deutschland, mit Sitz in München, als auch Partner der Wirtschaftsauskunftei Schufa in Wiesbaden, diverser Detekteien, supercheck Grävenwiesbach, dem international tätigen Inkassobetrieben Eurosolvent Berlin als auch B4B Forderungsmanagement in Wien. Wir haben einen Pool an Experten, die mit nationalem und internationalem Recht bestens vertraut sind.

Unser Kostensystem für die Forderungsbearbeitung im Ausland, ist modular aufgebaut. Somit sind Sie risikoseitig von vorn herein entlastet. Sie profitieren von unserem Netzwerk! Alle Kooperationsvorteile fließen direkt in unsere Arbeit und dienen somit sofort dem Nutzen unserer Kunden, also Ihnen.
LIQUIDO Inkasso ist in seinen Wurzeln seit fast 30 Jahren im Forderungseinzugsgeschäft erfolgreich tätig, ist Mitglied im Bundesverband deutscher Inkassounternehmen und selbstverständlich beim zuständigen Landgericht registriert.

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig zu allen gesetzlichen Neuigkeiten geschult, erfahren externe und interne Weiterbildungen. Sie haben regelmäßige Arbeitskontakte zu CRIF Bürgel und den angeschlossenen Juristen des Unternehmens.

Sie wissen – es geht um Sie und die Durchsetzung Ihrer Interessen – dies ist Motivation und Motor unserer Tätigkeit.
1

Inkassoformular

Sie füllen einfach das Einzugsformular aus, nachdem Sie sich registriert haben und schon geht es los.
2

Forderungen

Ihr Postfach bietet Ihnen eine schnelle Übersicht all Ihrer beauftragten Forderungen. Sie können die PDF bequem jederzeit einsehen, den Status checken.
3

Zahlung

Wir zahlen Fremdgelder nach dem erfolgreichen Einzug unverzüglich an Ihr Girokonto aus.

Keine Vertragsbindung &
Keine Grundgebühr

Sollte sich ein Kunde weigern Ihre fällige und bestrittene Forderung zu bezahlen, dann können Sie uns problemlos ohne monatlich laufende Zusatzkosten beauftragen. Nachdem Sie sich in unserem System registriert haben, können Sie jederzeit Ihre offenen Forderungen papierlos online übergeben.
Mit unserem Partner CRIF Bürgel haben Sie einen der führenden Anbieter von Kredit- und Bonitätsinformationen an Ihrer Seite.

Spezialisten mit Fachwissen, dem richtigen Gespür und Hartnäckigkeit.

Wenn Sie Autorität und Fachwissen benötigen, können wir Sie kompetent unterstützen. LIQUIDO Inkasso ist einer dieser Spezialisten für höchste Ansprüche. Wir bleiben im Dialog, auch wenn der Schuldner sich sträubt.
Es gibt viele Gründe für unbezahlte Rechnungen. Schützen Sie ihr Geschäft! Wir kümmern uns um den Rest.
Ihre persönliche Mitgliedschaft

Ihre persönliche Mitgliedschaft

Informieren Sie sich hier!

Schnellkontakt

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

captcha

LIQUIDO Inkasso übernimmt für Sie

  • Unbestrittene fällige Forderungen außergerichtlich (offene/unbezahlte Rechnungen, wenn ein Kunde nicht bezahlt hat)
  • Gerichtliche Forderungen aus Mahnverfahren (Vollstreckungsbescheide)
  • Gerichtliche Forderungen aus Klageurteil (Urteile zu Ihren Gunsten auf Zahlung einer Geldschuld)
  • Notarielle Schuldanerkenntnisse, die eine Geldzahlung zu Ihren Gunsten beinhalten
  • Rechnungen, die erst noch gemahnt werden müssen.

Hier ein Auszug der Möglichkeiten:

  • Unbezahlte Mieten als Vermieter (Wohnung, Garage, Haus, Grundstück, Kfz, Gegenstände)
  • Nicht zurückbezahltes Geld aus einem Darlehen
  • Rechnungen, die Sie als Unternehmer an Ihre Kunden gestellt haben
  • Honorare, Arztrechnungen
  • Leistungen aus Internetverkäufen (wie z.B. ebay)
  • Auto- oder Motorradverkäufe
  • Verkäufe, die eine Geldschuld entstehen ließen